Das Krampfaderleiden ist eine Volkskrankheit

Hier finden Sie aktuelle Presseinformationen zum Thema

29. September 2016

Beine im Blick – Newsletter Herbst 2016

Step by Step: Bein-fit durch die kalte Jahreszeit

In der kalten Jahreszeit verstecken sich störende Besenreiser und Krampfadern wieder unter langer und warmer Kleidung. Für viele gilt dann das Motto „aus den Augen, aus dem Sinn“. Doch auch in den Herbst – und Wintermonaten sollte an die Beingesundheit gedacht werden. Die Zauberformel lautet: Bringen Sie mehr Bewegung in Ihren Alltag! Wann immer Sie sich bewegen, wirkt die Wadenmuskulatur als Pumpe und das Blut kann optimal aus den Beinen nach oben zum Herzen transportiert werden, was die Gefäße spürbar entlastet. Ideal sind Aktivitäten, bei denen die Beine nicht im Übermaß, aber regelmäßig gefordert werden und Bewegung, die leicht in den Tagesablauf mit eingebaut werden kann. Auf diese Weise gelingt es auch Sportmuffeln, etwas für ihre Beingesundheit zu tun.

>Download Newsletter PDF 

 

newsletter-kreussler-herbst-2016

 

Autor: mwo